MODELLE 1:87
Schienenfahrzeuge

Die Liste wurde von Bahn-Austria erstellt.
 

Zu Strassenfahrzeugen   > > >
Modell: Panoramawagen der Mariazellerbahn
Die Panoramawagen werden von der NÖVOG immer als Doppelgarnitur am Wagenende der Himmelstreppe eingesetzt. Darum bieten wir Ihnen diese einzigartigen Fahrzeuge auch als Doppelpackung an. Das erste Set besteht aus den Wagen P1 und P2, das zweite Set aus den Wagen P3 und P4, der auch das Cateringabteil mitführt. Auch technisch stehen die vier Panoramawagen dem Modell der Himmelstreppe um nichts nach. Um einen vorbildgerechten Betrieb zu ermöglichen, haben wir selbstverständlich auch auf die Stirnbeleuchtung nicht verzichtet. Damit diese individuell steuerbar ist, hat jeder der Wagen auch eine eigene Digitalschnittstelle an Bord. Um das Umsetzen der Panoramawagen-Garnitur auf Ihrer Modellbahnstecke problemlos zu ermöglichen, haben wir unsere Scharfenberg-Magnetkupplung kurzerhand neu erfunden.

Leopold Halling Ges.m.b.H

Anfrage: Bestellformular
Modell: Badnerbahn TW200 Salonwagen
Alle Fahrzeuge sind handgefertigte, komplett gebaute Fertigmodelle mit oder ohne Antrieb. Sie enthalten außer dem Antrieb grundsätzlich Metal-Radsätze, unbewegliche Stromabnehmer und Folienverglasung. Außerdem sind sie vollständig lackiert und detailliert beschriftet.
Der Motor ist Halling Qualität.

Firma Hübel - Brünn
Modell mit Antrieb : 250.-- Euro
Modell mit ohne Antrieb: 195.-- Euro

Anfrage: Badnerbahn TW 200
Modell: Beiwagen c3
Alle Fahrzeuge sind handgefertigte, komplett gebaute Fertigmodelle Sie enthalten Metal-Radsätze und Folienverglasung. Außerdem sind sie vollständig lackiert und detailliert beschriftet.

Firma Hübel - Brünn

Fertigmodell: 165.-- Euro

Anfrage: Beiwagen c3
Hochbordwagen der SKGLB 7001 - 7006 H0e
1929 baute die S.K.G.L.B. sechs vierachsige Waggons aus den Beständen der ehemaligen k.u.k-Heeresfeldbahn um und bezeichnete sie als Ka 130-135. Die Hochbordwagen erhielten den typischen SKGLB-Puffer und wurden in der Kupplungshöhe an die anderen Waggons angepasst.
Ab 1931/32 trugen diese Fahrzeuge die Bezeichnung Kwa 7001 – 7006

Die Ausführung des Modells in der typischen rotbraunen Lackierung stellt das Erscheinungsbild der Epoche II/III dar.
Der Wagen ist sowohl außen als auch innen komplett durchgestaltet. Wie beim Vorbild sind die Seiten- und die Stirnwände abnehmbar. So klein dieser Wagen auch sein mag, so groß ist er in der Detailtreue!

Bausatz: € 48,00
Bausatz 3-er Set: € 119,00
Fertigmodell: € 128,00
 
Fertigmodell 3-er Set: € 348,00
railboys
Anfrage: Fertigmodell 7001 der SKGLB
Anfrage: Fertigmodell 3-er Set  der SKGLB
.
Albert Einstein-Lok BR 541 016-6
Die Werbelok “Albert Einstein – 100 Jahre Relativitätstheorie” ist eine Hommage an den Physiker Albert Einstein und damit an seine wohl bekannteste Errungenschaft: Die Relativitätstheorie.
Die Herleitungsformeln sind rundherum in Handschrift notiert, die Formel E=mc² ziert die Fronten und ein Fenster jeder Seite. Das Besondere an diesem Design ist nicht nur der kreative Geist der Gudrun Geiblinger, die Ihr Können einmal mehr unter Beweis gestellt hat, sondern auch, dass die Lok 2 unterschiedliche Seiten hat

Alpe Adria Air & RailAd GmbH
Anfrage: Albert Einstein-Lok 541 016-6

Eingabedatum: 31.3.2016
.
Chiquita-Lok BR 541 104-0
Die Werbelok “Chiquita - the most banana of them all” (engl. „Chiquita – am meisten Banane von allen“) ist wohl die größte Banane weltweit – beklebt wurde der Taurus Mitte Mai 2015 und ziert seitdem die Schienen Österreichs und Sloweniens.
Wir legen dieses besondere Modell in einer limitierten Auflage von nur 555 Stück in der Spurweite H0 auf.


Alpe Adria Air & RailAd GmbH
Anfrage: Chiquita-Lok 541 104-0

Eingabedatum: 28.01.2016
.
kkStb Kohlenzug
Kohlewagenzug Garnitur, 5 Wagen in kkStB, KFN, BBÖ, CSD, DRG-Versionen, fünfteilige Garnitur 1x gebremst, 4x ungebremst mit verschiedenen Wagennummern.
Die Züge waren auch im grenzüberschreitenden Verkehr im Einsatz


Anfrage: Art. Nr. 14920 H


Micro-Feinmechanik: M. Rauchenecker
Käufelkofen-Siedlung 79,
84030 Ergolding Deutschland/Germany,

Eingabedatum: 09.03.2015
.
Modell: Aussichtswagen SLB Nr.1 dreiachsig
Der Waggon wurde als Kly/s 401 im Jahr 1927 bei der Grazer Waggonfabrik gebaut und 1932 von der damaligen BBÖ zu einem Aussichtswagen für die Mariazellerbahn umgebaut. Ab 1943 lief er wieder als Güterwagen, bevor er 2008 durch die SLB von der MT Eisenbahnbedarf erworben wurde, die auch die äußerliche Aufarbeitung vornahm. Fahrgestell und Bremsanlage wurden in der SLB-Werkstätte Zell am See aufgearbeitet. Er soll in den Dampfzügen auf der SLB Pinzgauer Lokalbahn eingesetzt werden. 
FERRO-TRAIN bietet eine Kleinstserie dieses Wagens in feinster Messing-Mischbauweise!

Preis 138.-- Euro plus Versandspesen
Anfrage: FERRO-TRAIN -Art.Nr. 706-601
.
Tender für KLEINBAHN 01 u. 214 ( Replica )
Die Firma KLEINBAHN produzierte in Ihren Anfängen die 01 und  214. Heute werden diese Modelle noch auf Flohmärkten und bei Antiquitätenhändlern angeboten.
Um die unkompletten alten Lokomotiven wieder in alten Glanz erstrahlen zu lassen hat man durch eine private Initiative, Teile für 20 Stück (das ist die Mindestmenge um einen vernünftigen Preis zu erzielen) vor Jahren anfertigen lassen.
Diese Tender entsprechen optisch dem Original, der Rahmen und die Drehgestelle sind aus Kunststoff, rot lackiert und das Fahrgestell mit einem Gewicht an das Original angepasst.
-
Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen dass es sich nicht um Original-Tender handelt.
Für einige Tender war noch Material vorhanden, daher sind noch wenige erhältlich.
Tender, passend zur KLEINBAHN 01 (D300) und 214 Rote Drehgestelle wie abgebildet.
Anfrage: >> Hier <<
.
Güterzuglokomotive Reihe BF IV
eingesetzt auf der Arlbergbahn Innsbruck-Bludenz

Vorbildmaschine Nr. 325 der k.k. Generaldirektion der österreichischen Staatsbahnen, dem Betreiber der Arlbergbahn, Hersteller: Krauss München/Linz, Fab. Nr. 1611, Baujahr 1885, Heizhaus Landeck. Tender: Reihe T III, Nr. 243, Hersteller Ringhoffer, Nr. 695, Baujahr 1885. Farbgebung: Dunkelgrün-schwarz, Zierlinien: Schwarz-hellgrün. Bauzustand 1885.
Austauschrundschlot liegt jeder Lokomotive bei
, produziert 15 Stück


Anfrage: Art. Nr. 15722 H.L


Micro-Feinmechanik: M. Rauchenecker
Käufelkofen-Siedlung 79,
84030 Ergolding Deutschland/Germany,

Eingabedatum: 09.03.2015
.
Güterzuglokomotive Reihe 73 der kkStB
Vorbildmaschine 73.187, Hersteller Floridsdorf Nr. 977, Baujahr 1895, Heizhaus Tabor, Tender 36.553, Hersteller Ringhoffer Nr. 1218, Baujahr 1895, Farbgebung: Schwarz/schwarz, Zierlinien strohgelb, Bauzustand 1907,
produziert 50 Stück

Anfrage: Art. Nr. 15701 H.L


Micro-Feinmechanik: M. Rauchenecker
Käufelkofen-Siedlung 79,
84030 Ergolding Deutschland/Germany,

Eingabedatum: 09.03.2015
.
Schmalspur - 2090.01 der ÖBB in Blutorange. Epoche IV
1927 wurde von Warchalowski eine zweiachsige benzinelektrische Kleinlokomotive mit 760 mm Spurweite nach den Patenten von Moriz Gelinek (GEBUS-Prinzip) gebaut. 

railboys
Modelleisenbahnen
Anfrage: ÖBB 2090.01 Blutorange
Anfrage: ÖBB 2090.01Tannegrün
Anfrage: DRG-Mariazellerbahn V12 901
Anfrage: Leihlok Zillertalbahn

Eingabedatum: 20.10.2014
.
„Blauer Blitz“ Kleinserie
Für Freunde des Blauen Blitzes bringt Bahn im Film eine 15 Stück Kleinserie in HO vom Steuerwagen BD 4 VS 6645.02 (Gepäckabteil) in der Variante mit Halbfenster ohne separatem Schlusslicht und Hagenuk Heizung heraus. 
Basis ist das PIKO Modell vom „Blauer Blitz“, wo der Steuerwagen gemeinsam mit dem VT 5145.09 im Set um 840,- Euro angeboten wird. Am Triebwagen wurde nichts verändert. 
Der Wagenkasten des Steuerwagens wurde komplett neu aufgebaut und in Resin vervielfältigt. Am Dach sind die dynamischen und statischen Lüfter sowie der Temperaturfühler nachgebildet. 
Die Ansaugitter für die Heizung in der Seitenwand und die Scheibenwischer wurden aus Ätzteilen separat eingesetzt. Fein geätzte Scheinwerferringe und Türdrücker der Einstieg- und Gepäckraumtüren sorgen für feine Detaillierung. 
Der Steuerwagen besitzt eine vollständig maßstäbliche Beschriftung! Die Innenbeleuchtung, das Spitzen- und das Schlußlicht sind kompatibel mit dem PIKO „Blauer Blitz“ Triebwagen. Das Gleichstrom Modell ist Analog und Digital (DCC,MM) zu steuern, Sounddecoder siehe >>HIER<<
Eine AC-Variante ist auf Anfrage möglich. 
Anfrage: Blauer Blitz mit Steuerwagen BD 4 VS 6645.02
limitierte Serie

Eingabedatum: 08.10.2014

Copyright © eb.Webdesign    Zurück zur Homepage