MODELLE 1:87

Die Liste wurde von Bahn-Austria erstellt.
 Bei GELB unterlegten Modellpräsentationen finden Sie mehr Information zum Vorbild und Modell !!! 

Foto Piko Elektrolok Vectron 193 Railpool
Mit dem H0-Modell der E-Lok Vectron 193 für die Leasing-Firma Railpool erfüllt PIKO die Wünsche jener Modellbahner die Modelle nach Vorbildern modernster Bahntechnik wünschen.
Die Beleuchtung der Stirn- bzw. Schlusslampen erfolgt über LED's, deren Rot bzw. Weiß mit der Fahrtrichtung wechselt. PluX Schnittstelle und vorbereitet für den Einbau eines Lok-Sounddecoders.

PIKO: Art.Nr.: 59970
Erhältlich im guten Fachhandel
Anfrage an den Erzeuger mit "klick" auf die Nummer
Eingabedatum: 18.04.2014
.
O-Bus ZiU–9
Die sowjetischen O-Busse des Typs ZiU–9 dominierten den O-Busverkehr Budapests über Jahrzehnte. Die legendäre Reihe wurde in Budapest am 31. Dez. 2012 ausgemustert.
Das Modell ist eine Eigenentwicklung. Das Modell besteht aus Kunstharzguß und ist sehr detailliert ausgeführt. Die Beschriftungen sind mittels Tampondruck gefertigt. Fotoätzteile, wie Logo, Scheibenwischer und Rückspiegel vervollständigen den Gesamteindruck.

Anfrage: Artikel-Nr. 12201-960
Posch Modell - Ungarn

Versand aus Ungarn
Eingabedatum: 23.03.2014
.
Gräf & Stift L 200

Aufwendig lackiertes Fertigmodell mit Plane.
Siehe Bild:

Anfrage:
Gräf & Stift L 200

Modellauto 1:87- W.Herrler

Versand aus Deutschland




Eingabedatum: 23.03.2014
.
ÖAF Tornado 2a Kipper

Aufwendig, mehrfarbig lackiertes Fertigmodell.
Siehe Bild:

Anfrage: ÖAF Tornado

Modellauto 1:87- W.Herrler

Versand aus Deutschland




Eingabedatum: 18.03.2014
.

Wasserwagen der Mariazellerbahn
H0e

Nunmehr wird der Wasserwagen der Mariazellerbahn, 92300, im Volksmund liebevoll „die Zigarn“ genannt als Bausatz und als Fertigmodell ausgeliefert. Dieser Wagen wurde 1953 zum Wassertransport aus den beiden BBÖ Wagen 8563 und 8574 recht handwerklich umgebaut. Das Fahrzeug ist Bestand der Epochen III und IV und wurde nicht mehr computergerecht umnummeriert.
Viele angesetzte Messingfeingussteile, funktionsfähige Bosna-Kupplung, RP 25 Räder.


railboys
Anfrage: Wasserwagen d.MZB - 92300
Anfrage an den Erzeuger mit "klick" auf die Nummer
Eingabedatum: 23.02.2014
.

ENO 2 Paketwagen
Mit dem beginnenden Wirtschaftswunder in Österreich um 1950 kam es auch zu einer Ausweitung der Brief- und Paketzustellung. Aus diesem Grund entschloss sich die Österreichische Post ab 1949 für den Zustelldienst Elektrowagen zu beschaffen. Hier als Modell der Typ 2 ENO – gebaut speziell für die Post bei ÖAF. Der ENO 2 hatte einen Brown Boveri 160 V Gleichstromreihenschlussmotor. Das Fahrzeug hatte eine Reichweite von ca. 40 Kilometer und eine Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h. Ab 1951 wurden 160 Stück für die Post gebaut.
Limitierte Auflage.
Verkauf ab Februar 2014
Conrad: ENO 2 Paketwagen mit schwarzem Oberteil

Eingabedatum: 07.02.2014

<<  Posthaltestelle Bausatz
Steyr 380a Bus
Die erste umfangreichste Beschaffung der Österreichischen Post für den Postautobusdienst nach dem II.Weltkrieg erfolgte 1950. Ca. 300 Busse der Type Steyr 380a wurden angekauft. Der Steyr 380a war die erste rein österreichische Entwicklung nach dem Krieg. Die Busse wurden zwischen 1950 und 1955 ausgeliefert. Mit seiner robusten Konzeption war er vor allem auf Gebirgsstrecken bestens einsatzfähig. Der Steyr 380a hatte eine Sitzplatzkapazität von 25 Personen. Mit dem verlängerten Steyr 380q war er bis Ende 1960 der klassische Postautobus.

Conrad: Steyr 380a Bus


Eingabedatum: 16.02.2014
.

Steyr 50 Baby

Aufwendig, 2 farbig lackierte Fertigmodell.
Siehe Bild: Vorder- und Rückseite.

Anfrage: Steyr 50 Baby

Modellauto 1:87- W.Herrler

Versand aus Deutschland

Eingabedatum: 15.01.2014
Gräf & Stift L 200
Sattelzugmaschine rot Typ  " Sulzbacher "


Aufwendig, 2 farbig lackierte Fertigmodell.
Siehe Bild: Vorder- und Rückseite.

Anfrage: Gräf & Stift L200

Modellauto 1:87- W.Herrler

Versand aus Deutschland

Eingabedatum: 15.01.2014
Strassenbahn Wien Type E2
Die Type E2 ist die Nachfolgetype der Typen E/E1 und wird solo oder im Verbund mit dem Beiwagen c5 eingesetzt. Die sechsachsigen Einrichtungs-Gelenktriebwagen bestehen aus einem zweiteiligen Wagenkasten in geschweißter Stahl-Leichtbauweise.
Gehäuse Messing geätzt und gelötet, Dach und Inneneinrichtung, Kunststoff. Folienverglasung.
Der Antrieb ist Qualität von Halling.

Anfrage: Triebwagen Type E2

M&L
Modely Tramvaji
Versand aus Brünn
Eingabedatum: 10.12.2013
Strassenbahn Wien Type E2 + Beiw. c5
Die Type E2 ist die Nachfolgetype der Typen E/E1 und wird solo oder im Verbund mit dem Beiwagen c5 eingesetzt. Der vierachsige Ein-Richtungs-Großraumbeiwagen Typ c5 wurden zwischen 1978-1990 gebaut und ist ausschließlich für den Betrieb hinter den Triebwagen E2 bestimmt.
Gehäuse Messing geätzt und gelötet, Dach und Inneneinrichtung, Kunststoff. Folienverglasung.
Der Antrieb ist Qualität von Halling.

Anfrage: Triebwagen Type E2 + Beiw. c5

Anfrage: nur Beiwagen c5

M&L
Modely Tramvaji
Versand aus Brünn
Eingabedatum: 10.12.2013

ÖGLB 2099.01 Diesellok
von BEMO
Die zwischen 1967 und 1985 vom Fahrzeug- und Maschinenherstellers FAUR in Bukarest (Rumänien) in großer Stückzahl gebaute dieselhydraulische Drehgestellok L45H lief bei vielen osteuropäischen Bahnen und war darüberhinaus auch bei Industrie- und Werkbahnen eingesetzt.
Chassis aus Druckguß, Fünfpolmotor, Antrieb und Stromaufnahme über alle vier Achsen, LED Spitzensignal fahrtrichtungsabhängig.

BEMO: 1020 951 / ÖGLB 2099.01
Erhältlich im guten Fachhandel
Anfrage an den Erzeuger mit "klick" auf die Nummer
Eingabedatum: 21.11.2013
.

Tramway New York
Handgefertigtes Modell auf Bestellung. 
Gehäuse Messing geätzt und gelötet, Dach und Inneneinrichtung, Kunststoff. Folienverglasung.
Das Modell kann mit oder ohne Antrieb bestellt werden. Der Antrieb ist Qualität von Halling.
Diese Ausführung entspricht dem Vorbildfahrzeug mit Unterleitung 
Siehe Film bei Youtube ( TROLLEY LINES )

Anfrage: Tramway H0 "NY"

M&L
Modely Tramvaji
Versand aus Brünn
Eingabedatum: 06.12.2013
Tramway New York
Handgefertigtes Modell auf Bestellung. 
Gehäuse Messing geätzt und gelötet, Dach und Inneneinrichtung, Kunststoff. Folienverglasung.
Das Modell kann mit oder ohne Antrieb bestellt werden. Der Antrieb ist Qualität von Halling.
Diese Ausführung entspricht dem Vorbildfahrzeug mit Oberleitung. 
Siehe Film bei Youtube ( TROLLEY LINES )

Anfrage: Tramway H0 "NY"

M&L
Modely Tramvaji
Versand aus Brünn
Eingabedatum: 11.10.2013
Symbolfoto Strassenbahn Wien Type " Z "
Handgefertigtes Modell auf Bestellung. 
Gehäuse Messing geätzt und gelötet, Dach und Inneneinrichtung, Kunststoff. Folienverglasung.
Das Modell kann mit oder ohne Antrieb bestellt werden. Der Antrieb ist Qualität von Halling.

Anfrage: Tramway H0 "Z"

M&L
Modely Tramvaji
Versand aus Brünn
Eingabedatum: 18.07.2013

kkStB 229
Der Vorläufer der kkStB Reihe war die 1902 für die kkStB gebaute Reihe 129 (1`C). Ab 1904 wurde eine hintere Laufachse hinzugefügt um den Kohlenvorrat zu vergrößern. Alle 129 wurden im Lauf der Zeit in diese Version umgebaut. Die Lokomotiven waren für den Wiener Vorortverkehr, sowie für leichte Schnellzüge auf Gebirgsstrecken gedacht.
Von allen Versionen der kkStB Reihe 229 werden insgesamt 510 Stück gefertigt. 
Die Microfeinmechanik-Sondereditionen sind ausschließlich direkt bei Microfeinmechanik erhältlich.

Anfrage: Art. Nr. 13720 H.L

Micro-Feinmechanik: M. Rauchenecker
Käufelkofen-Siedlung 79,
84030 Ergolding Deutschland/Germany,
Eingabedatum: 26.05.2013

Strassenbahn Triebwagen T1 
                                    und Beiwagen k6

Auf Basis von 3D Druck Modellen eines deutschen Kollegen entsteht der Triebwagen T1

Wiener Straßenbahn Triebwagen T1 Fertigmodell

Anfrage: Triebwagen T1 mit Motor

Wiener Straßenbahn Beiwagen k1 Fertigmodell
Anfrage: Beiwagen k1 

FEDES.at 1030 Wien
Eingabedatum: 18.07.2013
.
Leonardo Da Vinci-Lok
Elektrolokomotive SŽ BR 541 101-6
Die Kunstlokomotive 541 101-6 „LEONARDO DA VINCI“ ging am 15. April 2013 auf Schiene, pünktlich zum Geburtstag des gleichnamigen und wohl bekanntesten Künstlers und Universalgelehrten der Welt.
Leonardo da Vinci, geboren 1452 in Italien, war Maler und Bildhauer, Ingenieur und Mechaniker, Naturphilosoph und Anatom. Um ihm ein Denkmal zu setzen wurde diese Kunstlokomotive kreiert, die sowohl Stilelemente des Künstlers als auch Abbildungen seiner Werke und Zitate in einer harmonischen Bildkomposition vereint.
Anfrage: RailAd
Eingabedatum: 01.12.2013
Fahrrad Transportwagen
SLB Hs 701 ex StLB Hsm 184 / H0e

Gehäuse aus Kunststoffguss , zahlreiche Details in Messingätztechik , feinst detailliertes Chassis , mehrere Versionen sofort lieferbar.
Ende der 1980er gab die StLB bei den Simmering-Graz-Pauker Werken vier Stück Schiebewandwaggons in Auftrag. Diese Wagen, mit den Bezeichnungen Hsm 181-184 wurden auf der StLB vor allem im Murtal für den Bahn-Express-Verkehr eingesetzt. Auf Grund des großen Andrangs von Fahrgästen mit Fahrrädern im Oberpinzgau war die Salzburger Lokalbahn auf der Suche nach einem, später zwei, zusätzlichen Fahrrad-Transportwagen. Hilfe kam von den Steiermärkischen Landesbahnen in Form des modernen schmalspurigen Schiebewandwagens Hsm 184 der Murtalbahn
FERRO-TRAIN Art.Nr.: 812-701
Anfrage an den Erzeuger mit "klick" auf die Nummer 
Eingabedatum: 15.03.2013

Copyright © eb.Webdesign    Zurück zur Homepage