VERANSTALTUNGSKALENDER
für Österreich

Die Liste wurde von BAHN AUSTRIA erstellt.

Januar
2017

Februar
2017

März
2017

April
2017

Mai
2017

Juni
2017

Juli
2017

August
2017

September
2017

Oktober
2017

November
2017

Dezember
2017

LANGZEIT - VERANSTALTUNGEN

 

Letzte Aktualisierung  23. Februar  2017  /  Alle Angaben ohne Gewähr!

 LANGZEIT-VERANSTALTUNGEN

Sonderausstellung 2017 , Zwischen Salzburg  und Bad Ischl / Bad Ischl
Zwischen Salzburg  und Bad Ischl, 60 Jahre Ende der Salzkammergut-Lokalbahn  - Erinnerungen
19. Mai bis 30. Oktober, Museum der Stadt Bad Ischl 
Öffnungszeiten:
Mittwoch 14 – 19 Uhr, Donnerstag bis Sonntag 10 – 17 Uhr, Feiertage 10 – 17Uhr   (F.St 2017.02.23)

------------------------------------------------

GHEGA-MUSEUM Breitenstein / Niederösterreich
Öffnungszeiten: 30. April bis Ende Oktober 2017
Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung.
Tel.: +43 (0)676 524 83 97                                                                          (G.Zwickl 2016.03.01)

------------------------------------------------

Ausstellung am Bahnhof Semmering / Niederösterreich
Die Infostelle am Bahnhof Semmering ist ab 01. Mai 2015 bis 31.10.2015 wieder jeden Tag durchgehend von 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr geöffnet.

------------------------------------------------

SÜDBAHN Museum Mürzzuschlag / Steiermark
Öffnungszeiten: 19. März bis 31. Oktober 2016
Täglich außer Dienstag 10.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr 
Für Gruppen ab 10 Personen ist ein Besuch auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.
+43 (0)664 910 820 1                                                                                       (ws 2016.03.23)

------------------------------------------------

Modellbahnwelt / Schiltern / Niederösterreich
Das ganzjährig wetter unabhängige und für alle Altersgruppen spannende Ausflugsziel befindet sich im historischen Schloss Schiltern. Hier werden Kinderaugen zum Leuchten gebracht, und bei Erwachsenen Kinderträume wahr. Traditionelle und kulturelle Sehenswürdigkeiten Österreichs werden im Maßstab 1:87 ab Dezember 2016 mit einer 300m² Schauanlage gezeigt. info@modellbahnwelt-schiltern.at 

------------------------------------------------

Miniatur Tirolerland / Wien
Wien erhält endlich eine neue große Freizeitattraktion: Das MINIATUR TIROLERLAND! Und am 11. November um 11.00 Uhr fällt der Startschuß: Ab da hat diese Attraktion für die ganze Familie jeden Freitag, Samstag und Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.
Wien 5., Franzensgasse 18, in der Nähe der U-Bahn Haltestelle Kettenbrückengasse. Kontakt

------------------------------------------------

K&K Dorfmuseum / Payerbach / Niederösterreich
Dauerausstellung - Von der Pferdebahn zum Dampfross
Eine Zeitreise durch die Geschichte der Eisenbahn.
Gezeigt wird: Führerstand der Höllentalbahn, Modellanlage, Die Entwicklung der Eisenbahn in Wort und Bild, Ritter von Ghega und die Semmeringbahn, Leben an der Bahn.
Von Samstag, 16. Mai bis Samstag 6. September, Sa, So und Feiertag 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Payerbach / Rax, Mühlhofstr. 26
Auskunft: Frau Klösch Tel.: +43 (0)0664 989 97 60 / info@tourismus-payerbach.at 

------------------------------------------------

Waldviertler Schmalspurbahnverein / Niederösterreich
Der Wackelstein-Express Fahrplan 2016

------------------------------------------------

Waldviertler Eisenbahnmuseum Sigmundsherberg / Niederösterreich
Adresse: Museumsstrasse 1, A-3751 Sigmundsherberg
Öffnungszeiten: Mai bis Oktober; an  Di., Do., Sa., Sonn und Feiertag 09:00 - 12:00 Uhr 
Gruppen jederzeit möglich.
Kontakt:  office@eisenbahnmuseum-waldviertel.at
0676/3632858 (Hr. Öhlknecht)
0664/2626323 (Hr. Schuller)
Vorankündigung für 2014: Fotoausstellungen "125 Jahre Kamptalbahn" und "50 Jahre BR2043/2143"                                                                                (Schuller Martin 2012.09.16)

------------------------------------------------

Horner Modellbahnstammtisch / Niederösterreich
Der Horner Modellbahnstammtisch findet jeden dritten Donnerstag im Monat (außer Juli und August) ab 19:00 Uhr im Gasthof zur Stadt Horn (Friedrich Blie), Robert Hamerlingstraße 17, 3580 Horn statt.
Freunde der großen und kleinen Eisenbahn plaudern zwanglos - Gäste jederzeit willkommen !
Auskünfte: Horst Göbel - 02987 2641
Wolfgang Andraschek - 0650 3071007 wuff.andraschek@tele2.at               (W. Andraschek 2008.09.20)

------------------------------------------------

Kremser Modellbahn-Stammtisch / Niederösterreich
In Krems besteht seit einigen Jahren eine Runde von Modelleisenbahnfreunden. Die begeisterten
Modelleisenbahner treffen sich einmal in Monat, dabei stehen der Meinungs- u. Erfahrungsaustausch
sowie die gegenseitigen Hilfe beim gemeinsamen Steckenpferd im Vordergrund.
Stammtischtreff: jeweils am zweiten Donnerstag im Monat, Uhrzeit: 19:00
NEU ab März 2014: Gasthaus Schütz,  3500 Stein an der Donau / Förthofstrasse 2,
direkt beim Bahnhof Stein-Mautern an der Wachau Bahnstrecke
Ansprechperson: Maier Karl, Initiator des Modellbahn Stammtisches, 0664 / 9828459
E-Mail: m.k@ktv-krems.at
Wir freuen uns über jeden Besucher bei unserem Modellbahnstammtisch und natürlich besonders
über Modellbaufreunde die beim Projekt Modellbahn Wachau mitarbeiten wollen.
                                                                                                (Ing. Josef Inthal 2012.03.10)

------------------------------------------------

DAS KLEINE BAHN - MUSEUM  / Niederösterreich
Ein Streifzug durch Österreichs Modellbahngeschichte, 2571 Altenmarkt / Triesting Hauptstraße 34 (neben Bäckerei) Besuch NUR NACH VORANMELDUNG - Tel. 0 664 27 36 710 (abends)

------------------------------------------------

Modelleisenbahn Kärnten
Nach unserer Übersiedelung nach Köttmannsdorf haben wir wieder regelmäßig Modellbahnbetrieb jeweils von 10-12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr.
N E U E R Ö F F N U N G  in Köttmannsdorf 
Auf einer Größe von mehr als 300m² betreiben wir seit dem Sommer 2009 unsere Modulanlage in Köttmannsdorf. Zahlreiche Module der ersten Jahre in Pubersdorf sind bereits vorhanden und fertig gestellt, viele neue kamen in den letzten Monaten noch hinzu, so daß die gesamte Anlage aus 99 Modulteilen mit insgesamt etwa 400m Schienenlänge besteht. So wie einst in Pubersdorf, zu unseren Anfängen, sind wenige der neuen Module noch im Rohstadium. Diese werden dann wieder sukzessive weitergebaut, damit Sie uns bei Ihrem Besuch wieder "über die Schulter schauen" können. Von mittlerweile 3 Bahnhöfen aus werden die Zügen gesteuert und über die Trisanna-, Angertal- und Bietschtalbrücke geführt.
Anfragen bei Modelleisenbahn Kärnten >> HIER<<

------------------------------------------------

Bei allen personenbezogenen Bezeichnungen gilt die gewählte Form in Ausführung des Art. 7 B-VG auf Frauen und Männer in gleicher Weise.

Wichtiger Hinweis zu allen Links auf dieser Homepage: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) in Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angebrachten Links. Wir übernehmen auch keine Verantwortung für Text und Inhalt der auf dieser Seite angegeben Veranstaltungstermine.   Haftungsausschluss

 

Seitenanfang