VERANSTALTUNGSKALENDER
für Österreich

Die Liste wurde von BAHN AUSTRIA erstellt.

Januar
2018

Februar
2018

März
2018

April
2018

Mai
2018

Juni
2018

Juli
2017

August
2017

September
2017

Oktober
2017

November
2017

Dezember
2017

LANGZEIT - VERANSTALTUNGEN
 

Letzte Aktualisierung  08. September 2017 /  Alle Angaben ohne Gewähr!

September 2017

WIEN

            02.09.2017  U1 Verlängerung / Wien
Am 2. September ist es endlich soweit: Nach fünf Jahren Bauzeit eröffnen wir das neue Teilstück der U1! Um 10:30 Uhr verlässt der erste Zug die Station Reumannplatz in Richtung Oberlaa. Bei den Stationen Altes Landgut und Oberlaa erwartet Sie von 10 bis 18 Uhr ein buntes Programm für die ganze Familie. 
Wir freuen uns auf Sie! Information                                                                         (WL 2017.08.30)
             02.09.2017  43. Altspielwaren u. Modelleisenbahn - Modellauto - Börse / Wien
1020 Stadioncenter, Olympiaplatz 2 / Parkdeck 3   05:30 – 13:00 Uhr
Einfahrt für Aussteller – Marathonweg.7, Info: 0660 5925047 + 0699/130 339 39        
                                                                                             (Mag.Helga Kielmayer 2017.02.06)
              03.09.2017   Börse Liesing / Wien
Haus der Begegnung Liesingerplatz 3, 09:00 bis 12:30 Uhr                         (Moba GmbH 2016.12.28)
              09.09.2017   Mittelalterfest in Eggenburg / Wien
mit dem Blauen Blitz von Wien nach Eggenburg und zurück                       (Heizh.SF237 2016.12.15)
              09.09.2017  Sonderfahrt 5 Jahre Ghega Museum / Wien
Aus Anlass dieses Jubiäums bringt der Briefmarkensammlerverein Pinkafeld eine Sonderpostmarke und einen Sonderstempel heraus. Die solcherart freigemachten Briefe werden - unter "Postbewachung" - in unserem Zug befördert.
Wien Heiligenstadt 8:30 Uhr, Wien Simmering 9:00 Uhr, Wien Meidling 9:15 Uhr, Wr. Neustadt 10:15 Uhr, Breitenstein 11:00 Uhr und zurück ab 16:30 Uhr..
Bustransfer zum Ghega Museum / Fahrkarten 1 Kl. /
Fahrkarten 2 Kl.      (Nostalgiezug 2017.08.17)
Veranstaltungsinfo: siehe Niederösterreich
              10.09.2017  Sammler Börse / Wien Stadlau
Stadlauer Vorstadtbeisel SELITSCH Wien 22, Konstanziagasse 17 von 9 bis 12.30 Uhr, Original Straßenbahn Zubehör, Schilder, Signalscheiben, alte Tramway und Eisenbahnbroschüren, DVD, Festschriften, Fotos, Zeitschriften, Bücher, Briefmarken, Straßen & Modellbahnen aller Spuren und Größen, Modellautos jeder Art und Maßstabes, jede Menge Zubehör u.v.m.
Kontakt 06647364 3947   E-Mail: eduard21@aon.at                                         (E.Calo 2017.02.06)
 
 
 
29. und 30.09.2017  13. Hausmesse der Kleinserienhersteller / Wien
Freitag   29. September 2017  14:00Uhr bis 18:00Uhr
Samstag 30. September 2017  10:00Uhr bis 18:00Uhr

Sonntag 1. Oktober 2017 10:00Uhr bis 15:00Uhr
Don Boscosaal der Pfarre Inzersdorf-Neustift Futterknechtgasse 35 1230 Wien 
                                                                                                          (BA-WS Hübsch 2017.01.17)

             30.09.2017 Private Modellbahn – Börse / Wien
Von 10  bis 16 Uhr, im 20. Bez. Klosterneuburgerstraße 36. Stg. 2 im Hof Parterre, Tür 19. Sie finden Modelleisenbahnen HO und Hoe & Modellautos jeder Art & jeden Maßstabes, Festschriften, Fotos, Zeitschriften, Bücher, Raritäten jede Menge Zubehör für Anlagenbau, u.v.m. E-Mail: eduard21@aon.at
                                                                                                                   (E.Calo 2017.08.09)

 

NIEDERÖSTERREICH

02. und 3.09.2017  Frühschoppen beim Ghega Museum / Breitenstein
Frühschoppen anlässlich 5 Jahre Ghega Museum

Samstag 2. September 2017

10:00 Uhr Begrüßung durch Museumsleiter Georg Zwickl
10:00 -16:00 Uhr UNICEF Informations- und Verkaufsstand
12:00 - 15:00 Uhr Kreuzberg Quartett
12:00 Uhr Lacky's Imbiss verwöhnt die Gäste mit Schweinsbraten aus dem "Colt Smoker" mit Serviettenknödel und Kartoffelsalat
Anschließend: Gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen
ca' 20:30 Uhr Feuerwerk beim Ghega Museum 

Sonntag 3. September 2017
10:00
Uhr Begrüßung durch Museumsleiter Georg Zwickl
Salutschüsse der Hoch- und Deutschmeister bei Eintreffen 
von Herrn Vizekanzler und Justizminister Dr. Wolfgang Brandstetter.
10:00 - 14:00 Uhr Ghega Sextett
Christoph Posch - Eisenbahnhistoriker und ÖBB sprecher
10:00 -16:00 Uhr UNICEF Informations- und Verkaufsstand
12:00 Uhr
Lacky's Imbiss verwöhnt die Gäste mit Schweinsbraten aus dem "Colt Smoker" mit Serviettenknödel und Kartoffelsalat
Anschließend: Gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen.           (G.Zwickl 2017.08.17)
09.09.2017  Sonderfahrt zum Ghega Museum, siehe Wien
             09.09.2017  Festakt beim Ghega Museum / Breitenstein
10:00 Uhr Begrüßung durch Museumsleiter Georg Zwickl
Eröffnung des Sonderpostamtes mit Philatelietag - Sonderstempel "5 Jahre Ghega Museum"
10:00 -16:00 Uhr UNICEF Informations- und Verkaufsstand
11:00 Uhr Uhr Ankunft des Sonderzuges im Bahnhof Breitenstein, Transfer mit Bussen der Firma Mayer, Semmering.
ca' 11:30 Uhr Eintreffen der Gäste vom Sonderzuges
ca' 11:35 Uhr Salutschüsse der Hoch- und Deutschmeister
bei der Ankunft der Postsäcke mit den Belegen der Sonderpostbeförderung und Übergabe an das Sonderpostamt.
12:00 Uhr Präsentation der personalisierten Briefmarken und Übergabe an das "Ghega Museum" durch Herrn Hermann Wolfahrt - Obmann "Briefmarkensammlerverein Pinkafeld" und Scheckübergabe an das "Ghega Museum"
Salutschüsse der Hoch- und Deutschmeister
Ansprachen: 
Herr Georg Zwickl - Obmann "Club der Freunde Ghega's.
Herr Horst Schröttner -Bürgermeister von Semmering
14:00 Uhr Schließung des Sonderpostamtes
ab 14:00 Uhr Verkauf der Belege von der Sonderpostbeförderung, Restabholung der Tombola Preise.
Anschließend: Gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuch              (G.Zwickl 2017.08.17)
               09.09.2017  Sonderfahrt zum Mittelalterfest in Eggenburg / Eggenburg
Das Mittelalterfest in Eggenburg steht heuer unter einem besonderen Zeichen: „500 Jahre Reformation“. An diesem Wochenende wird ganz Eggenburg in die Zeit des Mittelalters zurückversetzt. Der zweiteilige Blaue Blitz und der Triebwagen 5042.14 fahren Sie zu diesem festlichen Ereignis.
Was es gibt: Die Fahrzeuge sind bewirtschaftet.
Das Mittelalterfest in Eggenburg wartet auf mit, mittelalterlichem Tanz und Musik, historischem Handwerk, Straßenkunst von Gaukelei bis Schauspiel, interessanten Vorträgen, Ritterturnier und Schaukämpfen, Speis und Trank.
Fahrplan: Eisenbahnmuseum Heizhaus ab ca' 8:00 Uhr
Zusteigen: Stasshof Bf. 1), Wien Leopoldau (U1), Wien Floridsdorf (U6), Absdorf-Hippersdorf, Eggenburg.
Fahrpreise hin und retour: Erwachsene € 46,00, Kinder € 23,00. Info und Anmeldung HIER
                                                                                                  (BA-Website Hezh. 2017.08.03)
09.09 und 10.09.2017  Modelleisenbahn - Fahrtage der IGM Wachau / Grunddorf
Es gibt viel NEUES auf unserer Modulanlage. "die Wachau Bahn im Modell erleben" jeweils von 10 bis 18 Uhr
Unsere Anlage wächst und es gibt wieder viel Neues zu besichtigen. IGM Klublokal in 3485 Grunddorf (S5 10 km vor Krems),  folgen Sie bitte der Beschilderung.
Der Veranstalter, die IGM Wachau freut sich auf Ihren / Deinen Besuch. Informationen bei Herrn Josef Inthal, Mobil: 0676 3172401 FREIER EINTRITT (freiwillige Spenden) fürs leibliche Wohl ist gesorgt.
                                                                                                      (Josef Inthal 2017.06.08)
 
 

             24.09.2017 30. Modelleisenbahnbörse / Tulln
30. Modelleisenbahnbörse am 24. September 2017 von 9:00 bis 12.30 Uhr in 3430 TULLN, 
Minoritenplatz 1, im Atrium des Rathauses
Auskünfte und Anmeldungen unter boerse@kleinbahnsammler.at              (A. Sammer 2017.01.23)

 
 

OBERÖSTERREICH

            03.09.2017 Börse / Eferding
Modelleisenbahnbörse beim MEC- Eferding
Am Sonntag den 3 September 2017 von 8-12 Uhr findet in 4070 Eferding Oberrudling 6 ein Börse statt. Anmeldung tel. unter 0680 1075642 oder
efko145@gmail.com       (J. Mayrhauser 2017.08.09)

           03.09.2017 Tag der offenen Tür / Eferding
Tag der offenen Tür beim Modelleisenbahnclub-Eferding am 3 September 2017. Zu sehen und in Betrieb sind digitale Anlagen in Spur H0 und N. Alles in Betrieb von 10-16h00. Fürs leibliche Wohl sorgen unsere Damen im Club!                                                                                (J. Mayrhauser 2017.08.09)

            23.09.2017 Tag der offenen Tür Werkstätte Linz / LINZ
23.9. 2017 von 10.00 bis 17.00 Uhr
Zugang über Personentunnel vom Hauptbahnhof oder Wiener Sstrasse 2C
Besichtigungen - Führungen:
Lok-Fahrten
, Fahrsimulator , Modelleisenbahn , Hilfszugvorführung , Kinderprogramm Vorführungen:
11.00 Hilfszugvorführung (alle zwei Stunden bis 15.00 Uhr)
13.15 Leistungsschau der Betriebsfeuerwehr und des Arbeitersamariterbundes Linz
15.30 Gewinnspiel / Verlosung
>>Info Broschüre<<                                                                     (Gerhard Caravias 2017.09.08)

SALZBURG

 
 
 

TIROL

             16.09.2017 PENDELFAHRT LIENZ - SILLIAN - LIENZ / Lienz
Anlässlich der 4. Lienzer Heizhaustage erhält der Verein der Eisenbahnfreunde in Lienz Besuch von den Nostalgiebahnen Kärnten mit ihrem 4042. Mit diesem nostalgischen Elektro-Triebwagen haben Sie die Möglichkeit, das schöne Pustertal zwischen Lienz und Sillian auf einzigartige Weise  zu erleben.
Mehr Information unter: http://www.ebfl.at/index.php/sonderzuege     (EBFL 2017.08.03)
 

VORARLBERG

 

KÄRNTEN

 
 
 

STEIERMARK

 
             16.09.2017 Saisonschlußfahrten & Modelleisenbahnmarkt  / MIXNITZ
Saisonschluss im Lokalbahnhof mit 5 Pendelfahrten Mixnitz –St. Erhard! AB 8.30 bis ca 15.30, Modelleisenbahnmarkt mit aller Spuren & Größen, Modellautos jeder Art & jeden Maßstabes, Straßenbahnen, Großfotos, alte Broschüren Festschriften, Zeitschriften, Bücher, Briefmarken, DVDs, jede Menge Zubehör für Anlagenbau, u.v.m.
Es spielen viele Musikanten auch ein kulinarisches Angebot ist vorhanden!
Kontakt: 0676 5313725  E-Mail: office@breitenauerbahn.at                                      (Calo 2017.05.23)
 
 

BURGENLAND

 
             10.09.2017 120 Jahre Neusiedler See Bahn  / Bad Neusiedl am See
Aus Anlass des 120-Jahre-Jubiläums der Streckeneröffnung am 19.12.1897 wird am 10. September 2017 eine Sonderzugfahrt mit Festakt in Pamhagen stattfinden.
Der Sonderzug steht von 12 bis 13 Uhr im Bahnhof BAD NEUSIEDL AM SEE zur Abfahrt bereit.
Die Abfahrt ist um 13:00 Uhr, Bahnhof WEIDEN 2-3 Minuten Aufenthalt, HALT im Bahnhof GOLS von 13:10 bis 13:35 Uhr, Bahnhof MÖNCHHOF-HALBTURN 2-3 Minuten Aufenthalt.
HALT im Bahnhof FRAUENKIRCHEN von 13:49 bis 14:40 Uhr. Die Passagiere werden mit Kaffee und Kuchen verwöhnt. HALT im Bahnhof ST. ANDRÄ AM ZICKSEE von 14:47 bis 15:15 Uhr, Bahnhof WALLERN im Burgenland 2-3 Minuten Aufenthalt, Der Sonderzug kommt um 15:31 Uhr im Bahnhof
PAMHAGEN
an, wo ein Festakt stattfindet. Für die Gäste ist ein pannonischer Imbiss vorbereitet.
Um vor Regen oder auch praller Sonne zu schützen, wird in Pamhagen ein Festzelt aufgebaut. Für unsere Kinder stehen eine Luftburg und eine Kinderschaukel bereit. Dem Anlass entsprechend werden auch historische Traktoren auffahren.
Während der Veranstaltung ist in Pamhagen ein Feldpostamt des österreichischen Bundesheeres aufgebaut. Dort werden neben verschiedenen Schmuckkarten auch Sonder-Briefmarken mit einem ganz besonderen Motiv verkauft. Dieses wurde im Rahmen eines Malwettbewerbs an Schulen des Bezirks Neusiedl ausgewählt. Das Siegerbild von Viktoria Brandlhofer aus Neusiedl wird als Briefmarke aufgelegt.
Ganztägige Freifahrt auf allen Zügen der Neusiedler Seebahn.
Der Sonderzug fährt um 17:40 Uhr zurück nach Neusiedl und hält in allen Stationen. Davor fährt ein regulärer Zug von Pamhagen bis Neusiedl um 17:19 Uhr ab, später auch noch um 19:19 Uhr.
                                                                                                        (WS-NSB 2017.08,30)
 
 
 
 

Bei allen personenbezogenen Bezeichnungen gilt die gewählte Form in Ausführung des Art. 7 B-VG auf Frauen und Männer in gleicher Weise.

Wichtiger Hinweis zu allen Links auf dieser Homepage: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) in Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angebrachten Links. Wir übernehmen auch keine Verantwortung für Text und Inhalt der auf dieser Seite angegeben Veranstaltungstermine.   Haftungsausschluss
Seitenanfang Zurück zum Anfang